SCHUBABSCHALTUNG DEAKTIVIEREN

Was bezeichnet die Schubschaltung?

Die sogenannte Schubabschaltung ist eine Unterbrechung der Kraftstoffzufuhr bei einem Benzin- oder Dieselmotor. Diese dient vor allem der Reduktion des Kraftstoffverbrauchs und der Verbesserung der Abgaswerte Deines Fahrzeuges. So verbraucht ein moderner Motor im aktivierten Schubbetrieb keinen Kraftstoff.

 

Warum Du Deine Schubabschaltung deaktivieren solltest?

1. Erzeugung des sogenannten Schubknallen

2. Aufrechterhaltung des Luftdrucks eines Turbomotors - auch bekannt als Anti-Lag System oder Bang-Bang System

 

Nach welcher Methode gehen wir von MP-POWER bei der Deaktivierung der Schubschaltung vor?

Die Schubabschaltung wird in den meisten Fällen nicht vollständig deaktiviert, sondern nur etwas verzögert. Dabei wird auch der Zündzeitpunkt etwas zurückgenommen. Dies bedeutet, dass der Kraftstoff deutlich später zündet, und zwar erst im Abgastrakt. Auf diese Weise wird das gewünschte Schubknallen erzeugt.

 

Unsere MP-POWER Empfehlung

Kombiniere die Deaktivierung der Schubschaltung mit einer von uns abgestimmten exklusiven Softwareoptimierung, um so die optimale Leistung aus Deinem Fahrzeug zu holen.

 

Dieser Service ist ausschließlich für Motorsportzwecke geeignet und nicht im Bereich der StVo zugelassen!



Du wohnst in Wien & Umgebung, im südlichen Niederösterreich oder in Burgenland? Du hast keine Zeit oder Geduld, um die Optimierung Deines Autos durchzuführen? Bei uns bist Du richtig! 

 

Klicke auf 'ANFRAGE', um uns direkt zu kontaktieren!

 MP-POWER

Chiptuning & Softwareoptimierung


     Ingenieur-Gerhard-Fildan-Straße 8

2490 Ebenfurth

E-Mail: office@mp-power.at

Telefon: +43 660 777 82 38

 SOCIAL MEDIA


Partner